Zahnstellungskorrekturen

Nur wenige Menschen sind von Haus aus mit einer „perfekten Zahnstellung“ gesegnet, wenn in der Jugend keine Zahnspange zum Einsatz kam. Oder nach einer Spangenbehandlung haben sich die Zähne später wieder verschoben.

Unabhängig vom Lebensalter kann man jederzeit eine Zahnstellungskorrektur vornehmen. Dazu verwenden wir in unserer Praxis in Berlin Spandau diese Methode:

Aligner Therapie (Kieferorthopädie)

Durch eine herausnehmbare durchsichtige (kaum sichtbare) Schiene ist eine Zahnstellungskorrektur auch bis weit in das Erwachsenenalter möglich.

Prothetische Zahnstellungskorrektur / Umformung

Die Korrektur erfolgt durch Überkronung oder Versorgung mit Veneers (dünne Keramikschalen), wenn auch die Zahnform verändert werden soll oder nur kleinere Korrekturen erforderlich sind.

Gerne beraten wir Sie individuell zur möglichen Versorgung und besprechen mit Ihnen die beste Lösung.

unser tipp

Zuckerkrankheit kann eine Parodontitis auslösen.

Praxis für moderne Zahnheilkunde & Implantologie

Zum Seitenanfang